Übernachtung in der Dasht e Lut mit Sonnenunter- und Sonnenaufgang

Eindrücke zu den Kalouts und ein Hostel im Wüstendorf Shafiabad

Nachdem ich mal  in die Dasht e Lut reingeschmeckt und mich weiter erkundigt habe, wo es welche  Möglichkeiten der Übernachtung in den Kalouts gibt, geht’s jetzt auf. Wird schon nicht so schlimm werden.

Sonnenuntergang und Unterkunft im Hostel in Shafiabad bei Mustafa

Leider konnte ich den sagenhaften Sternenhimmel in der Wüste vorm eigenen Zelt wegen Sandsturm nicht erleben. Aber ansonsten hat es sich gelohnt, die Wüste so zu erleben und es war eine schöne Erfahrung.

Ich bin doch sehr überrascht, wie kühl es im Innenhof des Hostels ist im Vergleich zur offenen Wüste. Das Hostel sieht auf den ersten Blick sehr provisorisch aus, aber in meinem Schlafraum ist alles sehr sauber und angenehm, nur zu warm. Aber die Gastfamilie gibt sich alle Mühe und ist sehr herzlich.

Mustafa hat mein Motorrad bewundert und hat alles genau inspiziert bzw. sich zeigen lassen. Am anderen Morgen nach dem Frühstück meinte er, am vorderen Schutzblech sei eine Schraube locker, ob er die nicht anziehen dürfe. Donnerwetter, da hat Mustafa aber genau hingeschaut. Hab mich sehr über diesen Hinweis gefreut.

Anschließend habe ich ihn und seine Frau auch überrascht. Hab von den Beiden ein Foto gemacht und bin dann mal kurz im Zimmer verschwunden und anschließend mit dem echten Foto wieder herausgekommen und es ihnen geschenkt. Die Beiden haben nicht schlecht gestaunt und waren richtig gerührt. War schon eine schöne Situation, mich für die Herzlichkeit zu revanchieren.

Werde wohl meinen kleinen Akku Farbdrucker von Polaroit noch öfters benutzen (mal bei ebay erstanden). Für manch einen mag es total verrückt klingen, auf solch einer Reise einen Drucker mitzuschleppen, aber ich kann damit anderen Menschen z. T. eine große Freude bereiten 🙂

4 Gedanken zu „Übernachtung in der Dasht e Lut mit Sonnenunter- und Sonnenaufgang“

  1. Hallo hier ist Lisa
    Wir sind gerade auf dem Weg nach Kerman per Bus und wollen dann gleich weiter nach Shafiabad mit dem Bus, um dort zu übernachten. Kannst du uns den Namen deiner Gastfamilie nennen?
    Vielleicht haben Sie Platz für uns.:)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 2 = 8